Meine Vita


1939in Tiengen/Hochrhein geboren
Stukkateurlehre, Meisterprüfung, Schule für Gestaltung Zürich
Mitglied im Vebikus Schaffhausen/CH und im BBK Südbaden
1989Syrlin Kunstpreis, Stuttgart
1995Idee und Realisierung des Bildhauer-Symposiums "Barocke Sichten" in Tiengen
1996Hans Thoma - Förderpreis des Badenwerkes
2000Konzeption und künstlerische Leitung des ersten grenzüberschreitenden Skulpturenweges "Übers Wasser, übers Land"
2001Idee und künstlerische Leitung des "WandArt" Symposiums in Tiengen
2002Bräunlich-Bieser-Preis, Waldshut-Tiengen
2006Idee und künstlerische Leitung des "LuftArt" Symposiums in Tiengen
2008Idee und künstlerische Leitung der SkulpTour in Tiengen
Idee und künstlerische Leitung des „LuftArt“ Symposiums in Nördlingen
2010Idee und Leitung des „Dicke Eiche“ Symposiums in Lauchringen
2011Idee und Leitung des Symposiums „MauerWerk“ in Lauchringen
2015Künstlerische Leitung des internationalen PAPPEL-Symposiums in Waldshut-Tiengen

Lebe und arbeite freischaffend in Waldshut-Tiengen.

Beteiligung an Bildhauersymposien u. LandArt-Projekten im In-und Ausland